Donnerstag, 14. Juni 2012

Tierisches aus Sizilien

Wenn man in Sizilien auf der Terrasse sitzt, schaut hin und wieder ein Tier vorbei. Einige meiner geschuppten, gepanzerten, gefiederten und befellten Besucher möchte ich euch vorstellen.
Eidechsen sind erstaunlich reviertreu. Dieser Freund inspiziert jeden Nachmittag die Ameisenlage auf der Terrasse.

Eidechse auf der Jagd nach Ameisen

Die dicken Geckos sind wesentlich seltener zu sehen, gut getarnt und sehr scheu.

Gecko mit Tarnfarbe

Diese große Heuschrecke landete mit einen Riesengetöse auf meinem Sonnenhut – eine tolle Gelegenheit, so ein schönes Insekt mal von Nahem zu betrachten.

Heuschrecke auf Sonnenhut

Möwen gehören auch auf Sizilien zu Meer und Küste und erzeugen den typischen Seasound.

Möwen im Landeanflug

Kater "Romeo" hat mich einige Tage umworben.

Kater am Mittelmeer

…. und manchmal kommen Delfine vorbei, großartige Momente!

Delfine in der Bucht von Palermo

Meine Lieblings-Urlaubsorte:



1 comments:

Freundin des guten Geschmacks hat gesagt…

Ich freue mich immer einen Gecko auf meiner Terrasse zu sehen. Gerade jetzt zur Ameisen Zeit.